Licht / Beleuchtung für Schildkröten
Ein sehr wichtiges Thema, das leider von vielen Zoohandlungen abgetan wird, ist die geeignete Beleuchtung für Schildkröten.
In Zoohandlungen werden leider oft UV-Röhren verkauft, die innerhalb kürzester Zeit einen Großteil ihrer UV-Abgabe verlieren und deshalb ungeeignet sind. Die richtige Beleuchtung für Landschildkröten und Wasserschildkröten, um sie mit der für sie lebensnotwendigen UV-Betrahlung zu versorgen und Rachitis vorzubeugen waren in den letzten Jahren HQI Lampen, meist in Verbindung mit einer Osram Vitalux 300 / Radium Sanolux.

Vor Kurzem noch habe ich hier alle möglichen geeigneten Lampen beschrieben und die wichtigsten Hinweise dazu gegeben. Heute verzichte ich darauf, und verweise nur noch auf genau ein optimales Beleuchtungs-Komplettpaket, welches besonders geeignet ist, wenn man sich nicht ewig Gedanken mehr um die Zusammenstellung der richtigen Lampen machen will :-)
Und hier ist es:

Unsere Empfehlung! Lucky Reptile Bright Sun Set - Standard >>> jetzt bestellen!

Die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert 70 Watt ist momentan die mit Abstand beste Alternative zu der Kombination von HQI Lampen (Licht!), einer zusätzlichen Osram Ultravitalux (UV-Strahlen) und einer Wärmelampe. Der Bright Sun UV Strahler bietet alles in einem: Licht, Wärme und UV. Auch wenn diese Lampe nur 70W hat, ist sie von der Wärme- und UV-Strahlung her der "ZooMed Powersun UV" vergleichbar, hat aber gleichzeitig eine über 5 mal höhere Lichtausbeute, was in der Schildkrötenhaltung sehr wichtig ist. Diese Tatsachen machen Sie zur Top Beleuchtung für sowohl Land- als auch Wasserschildkröten!

Tipp: Ausführlichere Informationen zum Thema Beleuchtung kann man unter Beleuchtung für Landschildkröten und Beleuchtung für Wasserschildkröten nachlesen.




 © 2004 Florian Böttger http://www.schildkroeten-online.com http://www.schildkröten.net
                                   http://www.schildkrötenforum.de http://www.pauschalurlaub.de
back top